Familienform: Alleinerziehend

Fachtagung

am 30. September 2010

im Inselhotel Potsdam Hermannswerder

Tagesordnung

Alleinerziehende: Lebenslagen, Handlungsfelder, Steuerungsmix 
Prof. Dr. Veronika Hammer, Hochschule Coburg, Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit

Die Lebenssituation von Jugendlichen in Ein-Eltern-Familien in Brandenburg
Dr. Andrea Kleeberg-Niepage, Institut für angewandte Familien-, Kindheits- und Jugendforschung (IFK) e. V. an der Universität Potsdam, Vehlefanz

Kinderrechtedorf
Helga Thomé, Bürgerstiftung Barnim Uckermark, Eberswalde

Gesundheitliche Situation alleinerziehender Mütter und Väter
Renate Müller, freie Wissenschaftlerin, Berlin

Netzwerk Gesunde Kinder Dahme-Spreewald
Dr. Ragnhild Münch, Klinikum Dahme-Spreewald GmbH, Königs Wusterhausen

ESF-Bundesprogramm „Netzwerke wirksamer Hilfen für Alleinerziehende“ – Ziele, Konzeption, Programmumsetzung
Herbert Düll, Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Berlin

Projekt ANNA – Aufbau einer nachhaltigen Netzwerkstruktur zur
Unterstützung Alleinerziehender im SGB II in Cottbus

Monika Schefuhs, Frauenzentrum Cottbus e. V.