Grenzübergreifende Beschäftigungsförderung durch Zusammenarbeit zwischen Arbeitsmarktakteuren aus polnischen Wojewodschaften und Brandenburger Landkreisen

Experten-Workshop am 29. und 30. Mai 2008

Im Rahmen der Kooperationsbeziehungen zwischen der LASA Brandenburg GmbH und den Kreisarbeitsämtern Slubice und Śrem entstanden in den vergangenen Jahren bereits eine Reihe von bilateralen Kontakten.
Der Workshop sollte dazu beitragen, die gemeinsame Realisierung von transnationalen, mit Mitteln der EU geförderten Projekten zu unterstützen. Im Mittelpunkt stand diesmal, wie besonders Jugendliche in beiden Ländern dabei unterstützt werden können, einen Platz im Arbeitsleben zu finden.

 Operationelles Programm zur grenzübergreifenden Zusammenarbeit Polen(Wojewodschaft Lubuskie) - Brandenburg 2007-2013 im Rahmen der "Europäischen territorialen Zusammenarbeit” (PDF)
Krzysztof Szydłak, Geschäftsführer Euroregion pro Europa Viadrina, Gorzów