Beschäftigungsperspektiven eröffnen - Regionalentwicklung stärken

Kurzbeschreibung

Geltungsdauer: Regionalbudget V gilt vom 01.03.2012 bis 28.02.2014
(Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds - ESF und des Landes Brandenburg.)

Mit der Förderung der Landkreise und kreisfreien Städte in den Jahren 2012 bis 2014 verfolgt das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie (MASF) folgende Ziele: 

  • Verbesserung des Zugangs zu  Beschäftigung für arbeitlose Frauen und Männern,
  • Verbesserung der sozialen Eingliederung von arbeitlosen Frauen und Männern,
  • Anregung von Akteurskooperation und Netzwerkbildung vor Ort.

Informationen zur Nachfolgeförderung "Perspektive Arbeit"
ab 01.03.2014 finden Sie
--> hier.

Zum LASA Portal

Weitere Informationen und Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) finden Sie --> hier.

Zuständige Beraterin bei der ZukunftsAgentur Brandenburg:

Heike Hofmann   ZAB Arbeit