Soziale Innovationen für Brandenburg

Workshop am 13. Mai 2014 im Inselhotel Potsdam-Hermannswerder 

Programm

Soziale Innovationen in der europäischen Diskussion
Judith Terstriep, Institut für Arbeit und Technik, Gelsenkirchen

Soziale Innovationen in Brandenburg – Herausforderung für die Arbeitsmarktpolitik in Brandenburg
Ursula Klingmüller, Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie des Landes Brandenburg, Potsdam 

Rahmenbedingungen für die Richtlinie zur Förderung sozialer Innovationen in der ESF-Förderperiode 2014-2020
Dr. Anne Schüttpelz, Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie des Landes Brandenburg, Potsdam

 

Weitere Dokumente werden in Kürze eingestellt.

 

 

Gefördert aus Mitteln des Landes Brandenburg und des Europäischen Sozialfonds -

Gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie aus Mitteln des Landes Brandenburg.

Europäischer Sozialfonds - Investition in Ihre Zukunft.