Presse

19.05.2014

Perspektive Arbeit - Programm für besonders benachteiligte Arbeitslose

Das neue Förderprogramm „Perspektive Arbeit – Regionale Projekte für Arbeitslose“ des Arbeitsministeriums ist mit 62 Projekten erfolgreich gestartet. Geplant ist die Teilnahme von mindestens 4.698 Frauen und Männern ohne Berufsabschluss im Alter bis 35 Jahre, arbeitslosen Alleinerziehenden, Langzeitarbeitslosen und geringfügig Beschäftigten ALG-II-Empfängerinnen und -Empfängern. Dafür stehen 13 Millionen Euro aus dem ESF bis März 2015 zur Verfügung.
mehr

 

25.04.2014

Zehn Jahre Regionaler Gründerlotsendienst Prignitz

Brandenburg ist ein dynamisches Gründerland: Rund 140.000 Menschen sind selbständig; mit mehr als 12 Prozent liegt die Selbstständigenquote über dem Bundesdurchschnitt. „Eine Erfolgsgeschichte, die vor allem auf der maßgeschneiderten Unterstützung für Gründerinnen und Gründer in der Mark und eben auch auf dem unverzichtbaren Engagement der Lotsendienste basiert“, sagte Arbeitsminister Günter Baaske anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Regionalen Gründerlotsendienstes Prignitz am Donnerstag in Wittenberge.
mehr

 

10.04.2014

Gründungszuschuss eingestellt!

Die Förderung für Unternehmensgründerinnen und -gründer ist geschlossen. Weitere Anträge können nicht mehr angenommen werden.
mehr

 

Ihr Ansprechpartner bei der ILB:

Matthias Haensch
Pressesprecher
Unternehmenskommunikation

Tel.: 0331 660-1505
Fax: 0331 660-1231

Kontakt