NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge – mit Erfolg!

Freitag, 19. Januar 2018 | Kategorie: Jugend, Migranten, Handwerk, KMU, CSR, Bürgerschaftliches Engagement

Das NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge bietet Betrieben Informationen zu Rechtsfragen, Integrationsinitiativen und ehrenamtlichem Engagement. Inzwischen sind knapp 1.700 Unternehmen im Netzwerk organisiert.

In Webinaren, Publikationen und auf seiner Online-Plattform liefert es Praxis-Tipps zur Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Beschäftigung. Zudem organisiert das NETZWERK den Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedsunternehmen auf regionalen Veranstaltungen im ganzen Bundesgebiet.

Iris Gleicke, Mittelstands- und Ostbeauftragte der Bundesregierung lobt das Engagement des MittelstandesEs basiere auf Grundwerten wie Mitgefühl und Mitmenschlichkeit und sei auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten wichtig und richtig.

Das auf Initiative des DIHK entstandene Netzwerk wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie finanziell gefördert.

Infos
Weitere Information und Angebote finden Sie auf den Internetseiten des NETZWERKES.


Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Jugend, Migranten, Handwerk, KMU, CSR, Bürgerschaftliches Engagement.