EU baut Handelshemmnisse ab

Die neueste Ausgabe des Berichts über Handels- und Investitionshindernisse bestätigt, dass europäische Unternehmen auf ausländischen Märkten immer mehr Handelshemmnisse vorfinden.

Seit Beginn des Mandats der derzeitigen Kommission wurden 123 solcher Hemmnisse beseitigt, was im Jahr 2018 zusätzliche Ausfuhren im Wert von über sechs Mrd. Euro ermöglicht hat.

Infos
Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung auf den Internetseiten der EU-Kommission.