Tourismus im ländlichen Raum durch Digitalisierung stärken

Dienstag, 03. September 2019 | Kategorie: Ländliche Entwicklung, Umwelt, Förderung

Das Förderprogramm "LIFT" stellt ca. 1,5 Mio. Euro für besonders innovative Modellprojekte für die Entwicklung des Tourismus im ländlichen Raum zur Verfügung. Über 160 Projekte hatten sich Anfang 2019 für eine Förderung beworben, von denen 13 Projekte in eine engere Auswahl kamen.

Aus diesem Kreis erhalten in den nächsten Wochen und Monaten voraussichtlich elf weitere Vorhaben eine Förderung von bis zu 60 Prozent der Projektkosten.

Infos
Weitere Informationen zur Fördermaßnahme LIFT finden Sie in der Pressemitteilung auf den Internetseiten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.


Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Ländliche Entwicklung, Umwelt, Förderung.