"Willkommenslotsen" unterstützen Unternehmen bei der Fachkräftesicherung

Donnerstag, 21. November 2019 | Kategorie: Fachkräfte, Förderung, Migranten

Das Förderprogramm "Willkommenslotsen" unterstützt seit 2016 Unternehmen bei der betrieblichen Integration von Geflüchteten. Fachexperten bieten den Willkommenslotsinnen und –lotsen wichtige Informationen für eine nachhaltige Integration von Geflüchteten.
Nachhaltigkeit wurde als Ziel in die Förderrichtlinie aufgenommen, als sie im September 2019 um vier Jahre verlängert wurde.
Das Bundesprogramm „Willkommenslotsen“ richtet sich an Unternehmen, die Unterstützung bei der Integration von Geflüchteten vor-, während und nach einer Stellenbesetzung benötigen. Über 130 Lotsinnen und Lotsen sind derzeit im gesamten Bundesgebiet eingesetzt.
Über 7.500 Unternehmen haben 2018 eine individuelle Beratung durch einen Willkommenslotsen in Anspruch genommen.

Infos
Weiterführende Informationen für Unternehmen, Bewerberinnen und Bewerber sowie interessierte Projektträger sind in der Pressemitteilung auf den Internetseiten des Bundesministeriums für Wirtschaft nachzulesen.


Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Fachkräfte, Förderung, Migranten.