Rechteck - Nr. 2/2012

Toolbox Personalarbeit

Gegen Fachkräftemangel

Die Toolbox Personalarbeit für soziale Einrichtungen zur Fachkräftesicherung ist ein Projekt der zukunft im zentrum GmbH. Sie unterstützt Unternehmen bei der Bewältigung des Fachkräftebedarfs. 

Der Schreibtischaufsteller
Der Schreibtischaufsteller

Von Arbeitgeberattraktivität bis Personalgewinnung - der Online-Werkzeugkasten stellt Tipps, Checklisten, Beratungs-, Weiterbildungs- und Vernetzungsangebote für Personalverantwortliche zur Verfügung. Künftig bietet die Plattform auch webbasierte Trainings zu Mitarbeitergesprächen oder Konfliktmanagement an. Begleitend zu der Online-Fassung gibt es den Schreibtisch-Aufsteller mit 20 Themenkarten rund um die Fachkräftesicherung. Das Projekt wird durch die ‚Fachkräfteinitiative in ostdeutschen Zukunftsfeldern‘ gefördert und durch die zukunft im zentrum GmbH mit den Projektpartnern Der PARITÄTISCHE Brandenburg, Der PARITÄTISCHE Berlin, LASA Brandenburg GmbH sowie Arbeit und Leben e. V. realisiert. (kr)

Infos
Der Aufsteller für den Schreibtisch kann auf den Internetseiten der zukunft im zentrum GmbH unter www.toolbox-personalarbeit.de bestellt werden.

 Seitenanfang


Ihre Meinung zu unseren Beiträgen in BRANDaktuell interessiert uns. Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie mit uns kommunizieren!
Unsere E-Mail-Adresse: brandaktuell(at)ilb.de

Wichtig:

Ansprüche auf eine rechtliche Beurteilung eines Sachverhalts durch den Zuwendungsgeber lassen sich aus Beiträgen in BRANDaktuell selbstverständlich nicht herleiten.

Die Homepage des Projekts Toolbox Personalarbeit
Die Homepage des Projekts Toolbox Personalarbeit