LASA Brandenburg GmbH (Druckversion): News detail

Frühzeitige Berufsorientierung ist wichtig

Dienstag, 05. Dezember 2017 | Kategorie: Ausbildung, Berichte/Studien, Fachkräfte, Jugend

Viele Abiturientinnen und Abiturienten schätzen ihre beruflichen Chancen mit einem Ausbildungsabschluss deutlich schlechter ein, als mit einem Studium. Dies ist das Ergebnis einer Studie des vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung.

Obwohl die Mehrzahl der Abiturientinnen und Abiturienten gerade praxisnahe Angebote, wie Betriebsbesichtigungen und Orientierungswochen als besonders hilfreich ansehen, hätten nur 46 Prozent mit ihrer Schule einen Betrieb besucht.

Infos
Weiterführende Informationen und den Link zur Studie finden Sie in dieser Pressemitteilung auf den Internetseiten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.


Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Ausbildung, Berichte/Studien, Fachkräfte, Jugend.