LASA Brandenburg GmbH (Druckversion): News detail

Soziale Mindestsicherung in Deutschland

Montag, 11. Dezember 2017 | Kategorie: Förderung, Statistik

Zum Jahresende 2016 erhielten in Deutschland knapp 7,9 Millionen Menschen soziale Mindestsicherungsleistungen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 2 Prozent weniger Empfängerinnen und Empfänger als Ende 2015.

Die Transferleistungen der sozialen Mindestsicherungssysteme sind finanzielle Hilfen des Staates, die zur Sicherung des grundlegenden Lebensunterhalts dienen. Die gesetzlichen Grundlagen sind in den Büchern Zwei und Zwölf des Sozialgesetzbuchs ("Grundsicherung für Arbeitsuchende" und "Sozialhilfe") sowie dem Asylbewerberleistungsgesetz festgelegt.

Infos
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten von Destatis.


Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Förderung, Statistik.