LASA Brandenburg GmbH (Druckversion): News detail

Rückkehrer-Initiativen vernetzen sich

Mittwoch, 03. Januar 2018 | Kategorie: Demografie, Fachkräfte, Förderung

Zahlreiche lokale und regionale Initiativen in Brandenburg unterstützen Menschen, die ins Land zurückkehren bzw. neu in Brandenburg leben möchten. Rückkehrer und Zuzügler schaffen positive soziokulturelle und ökonomische Effekte und setzen einen Kontrapunkt gegen den demografischen Wandel.

Mit dem vom Land geförderten Modellprojekt "Wege ins Land. Vernetzte Heimat Brandenburg" wird das Werben um diese Zielgruppe nun intensiviert. Mit dem Projekt sollen Initiativen, die sich in verschiedenen Regionen des Landes um Rück- und Zuwanderer kümmern, vernetzt und qualifiziert werden.

Infos
Weitere Informationen finden Sie in dieser Pressemitteilung auf den Internetseiten der Brandenburger Staatskanzlei.


Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Demografie, Fachkräfte, Förderung.