LASA Brandenburg GmbH (Druckversion): News detail

Mitbring-Netzwerk – Projektidee setzt sich durch

Montag, 28. Oktober 2019 | Kategorie: Ländliche Entwicklung, Vereinbarkeit, Umwelt

Am 10. September 2019 gaben der Parlamentarische Staatssekretär Thomas Bareiß und der baden-württembergische Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Peter Hauk den Startschuss für Emmas.app.

Bewohner der Rhein-Neckar-Region können künftig per App Lebensmittel bestellen, sie von ihrem Nachbarn mitbringen lassen und zugleich den lokalen Einzelhandel stärken. Möglich machen das die Partnerprojekte CrowdMyRegion – gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) – und Intelligente Marktplätze – gefördert vom Land Baden-Württemberg.

Die Ideen könnten vielleicht auch für das Brandenburger Land interessant sein.

Infos
Ausführliche Informationen finden Sie in der Pressemitteilung auf den Internetseiten des Bundeswirtschaftsministeriums.



Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Ländliche Entwicklung, Vereinbarkeit, Umwelt.