Bundesbeste Azubis feierlich geehrt

Donnerstag, 10. Januar 2019 | Kategorie: Ausbildung, CSR, Fachkräfte, Jugend

Anfang Dezember fand zum dreizehnten Mal die jährliche Ehrung der bundesbesten IHK-Azubis statt. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lobten die außergewöhnlichen Erfolge der Jugendlichen und ihrer Ausbildungsbetriebe.

Drei der Preisträger kamen aus dem Land Brandenburg: Guido Wernicke, Fachkraft für Abwassertechnik, Stadtwerke Bad Belzig GmbH; Elias-Sebastian Krause, Fluggerätmechaniker, Rolls-Royce Deutschland (Werk: Blankenfelde-Mahlow) und Hans Clauß, Papiertechnologe, LEIPA Georg Leinfelder GmbH (Werk Schwedt/Oder, Nord).

Infos
Weitere Informationen und Fotos finden Sie auf den Internetseiten des Deutschen Industrie- und Handelskammertages.


Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Ausbildung, CSR, Fachkräfte, Jugend.