Unternehmensnachfolge: Sorgen des Mittelstandes wachsen

Dienstag, 05. Februar 2019 | Kategorie: Existenzgründung, KMU

Das Thema Unternehmensnachfolge bewegt den Mittelstand immer stärker: So ließen sich insgesamt 6.674 Senior-Unternehmer und 4.321 Übernahmeinteressierte 2017 bei ihrer zuständigen Industrie- und Handelskammer beraten.

Demnach hatten zum Zeitpunkt der Beratung 47 Prozent der Senior-Unternehmer noch keinen passenden Nachfolger in Sicht – betroffen waren 3.105 Betriebe – und sogar 70 Prozent der potenziellen Übernehmer noch nicht den richtigen Chefsessel gefunden. Das zeigt eine Auswertung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK).

Infos
Weitere Informationen finden Sie in dieser Pressemitteilung auf den Internetseiten der DIHK.


Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Existenzgründung, KMU.