ERASMUS-Jahresbericht erschienen

Die Nationale Agentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung (NA beim BIBB) veröffentlichte jetzt den Jahresbericht zur EU-Förderung ERASMUS+. Demnach konnten 2018 über 70 Millionen Euro für Erasmus+-Projekte in der Berufs- und Erwachsenenbildung in Deutschland einesetzt werden. Wie die Gelder verwendet wurden, berichtet die NA beim BIBB in ihrem aktuellen Jahresbericht.

Dieser informiert zudem über die anderen von der NA betreuten Projekte, wie zum Beispiel 'AusbildungWeltweit' oder die Mobilitätsstudie, mit der nunmehr eine gesicherte Datenbasis über Auslandsaufenthalte in der Berufsbildung vorliegt.

Infos

Sie können den Jahresbericht kostenlos als PDF-Datei von den Internetseiten der NA beim BIBB herunterladen.