Unternehmer-Initiative "Bleiberecht durch Arbeit" kritisiert Beschäftigungsduldung

Donnerstag, 04. Juli 2019 | Kategorie: Arbeitslose, Chancengleichheit, CSR, Fachkräfte, Handwerk, KMU

Die Unternehmer-Initiative "Bleiberecht durch Arbeit" übt scharfe Kritik an dem Beschäftigungsduldungsgesetz. Dieses Gesetz bringe weder für die Betriebe Planungssicherheit noch für die dort beschäftigten geflüchteten Mitarbeiter eine sichere Bleibeperspektive.

Mit dem neuen Gesetz würden die Integrationsbemühungen von tausenden von kleineren und mittleren Unternehmen – insbesondere auch im Handwerk und im Pflegebereich – zunichte gemacht.

Infos
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der Unternehmer-Initiative "Bleiberecht durch Arbeit".


Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Arbeitslose, Chancengleichheit, CSR, Fachkräfte, Handwerk, KMU.