Unternehmen für den Zukunftspreis Brandenburg nominiert

Zwölf Unternehmen haben die Chance, den „Zukunftspreis Brandenburg“ 2019 zu gewinnen. Sie wurden von der Jury für das Finale am 22. November im Holiday Inn Berlin Airport Conference Centre in Schönefeld nominiert.

Insgesamt bewarben sich 75 Unternehmen für den wichtigsten Wirtschaftspreis des Landes. Das Interesse am Wettbewerb ist gestiegen. Gegenüber dem Vorjahr legten die Bewerberzahlen um fast ein Viertel zu.

Infos
Weitere Informationen und die nominierten Unternehmen finden Sie in der Pressemitteilung auf den Internetseiten der Handwerkskammer Cottbus.