Trendwende beim BAföG ist eingeleitet

Mittwoch, 04. September 2019 | Kategorie: Chancengleichheit, Bildung/Weiterbildung, Jugend

Seit dem 1. August 2019 ist die BAföG-Reform in Kraft. Mit dem 26. BAföG-Änderungsgesetz werden sich die Leistungen nach dem BAföG deutlich besser.
Junge Menschen, die vor der Entscheidung für eine schulische oder akademische Ausbildung stehen, werden künftig noch besser erreicht. Damit wird auch dem Trend entgegengewirkt, dass seit Jahren die Zahl der Geförderten sinkt.

Neben den konditionellen Veränderungen wird das BAföG zugleich familienfreundlicher. Das große Engagement Auszubildender, die neben ihrer Vollzeitausbildung pflegebedürftige Angehörige pflegen, wird durch eine Verlängerungsmöglichkeit der Förderungsdauer honoriert.

Infos
Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung auf den Internetseiten des Bundes-ministeriums für Bildung und Forschung.


Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Chancengleichheit, Bildung/Weiterbildung, Jugend.