Kompetenzzentrum unterstützt Mittelstand bei Digitalisierung des Einzelhandels

Freitag, 29. November 2019 | Kategorie: Digitalisierung, KMU

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel wurde im Oktober eröffnet. Das Kompetenzzentrum bietet seitdem Unterstützung für kleine und mittlere Unternehmen der Handelsbranche. Im Kompetenzzentrum Handel beraten Experten in Workshops, Unternehmersprechstunden und Podcasts praxisnah und individuell über Wege zur Digitalisierung. Alle Angebote sind deutschlandweit verfügbar und kostenfrei. In Erlebniszentren in Langenfeld, Berlin, Regensburg und Köln können Händlerinnen und Händler digitale Lösungen zudem selbst ausprobieren und testen. Aushängeschild des Kompetenzzentrums Handel ist das sog. Digital-Mobil Handel („Di-Mo“). Dieser Bus ist mit digitalen Anwendungen für ein innovatives Einkaufserlebnis ausgestattet und lädt zum Ausprobieren ein.

Infos
Mehr Informationen und Ansprechpartner finden Sie in der Pressemitteilung auf den Internetseiten des Bundeswirtschaftsministeriums.


Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Digitalisierung, KMU.